Akasha Chronik

Was ist die Akasha Chronik?

Es gibt viele Definitionen wie Bibilothek des Universums, Weltengedächtnis oder Buch des Lebens.

Synonyme die mir begegnen sind unter Anderem morphisches Feld, Bewusstseins-, Nullpunkt- oder Quantenfeld.
Es handelt sich stets um die gleiche Quelle.

Nicht jeder Mensch kann mit damit etwas anfangen.

Das ist in Ordnung, denn jeder von uns lebt gemäß seiner individuellen (Seelen)Entwicklung und seines Bewusstseins.
Wir sind alle auf derselben Reise, stehen jedoch an unterschiedlichen Stellen.

Keiner ist besser oder schlechter, nur eben anders.

Dennoch verfügt jeder Mensch über eine individuelle Akasha Chronik.
Ein universelles Informationsfeld an das wir uns bei einer Lesung anschließen.

Nutzen wir die Chance die uns dies eröffnet, stehen uns alle Türen offen.
Wir erhalten dann Antworten auf alle unsere Fragen und es erschließt sich uns ein unermessliches Potential zu verstehen und zu lernen.
Wir erhalten dann das wunderbare Geschenk gemäß unseres Seelenplans zu handeln, zu leben und unser Potential in die Welt zu bringen.

Ich habe dieses wundervolle Geschenk angenommen und bei Gabrielle Orr gemäß den Akashic Pathway Lehren eine Ausbildung zum Akasha Reading Consultant gemacht und wurde dabei an diese Fähigkeit erinnert.

Dies bereichert mein Leben seitdem auf wundervolle Art und Weise und eröffnet mir eine konstante Verbindung, die ich nie wieder missen möchte.
Eine Akasha Chronik Lesung ist eine außergewöhnliche Erfahrung und eine Möglichkeit der Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung wie ich sie bisher nicht noch einmal kennengelernt habe.

Eine Lesung ist online über Zoom oder vorort in meiner Praxis möglich.

World Map